Pilates

Pilates ist Training

Ein Körpertrainingssystem, dessen Basis auf dem natürlichsten Zustand des menschlichen Körpers beruht: dem Körper in Bewegung.

Pilates ist eine Kunstform...

... ähnlich wie das Ballett, die regelmäßiges Üben erfordert, um Vollendung zu erreichen.

Pilates ist Naturwissenschaft

Es ist eine so präzise, konzentrierte Technik, dass die Ergebnisse bis zum Ende Ihres Lebens Bestand haben.

Das alles ist Pilates

Aber nichts davon erfasst Pilates in seiner ganzen Dimension.

 

Die Übungen

Bei Pilates wird die Ganzheit des Menschen gesehen.

Die Übungen werden aus einer "starken Mitte (Powerhouse)" und mit Integration der Atmung ausgeführt.

Eine starke Bauchmuskulatur (Zentrum) bildet automatisch einen starken Rücken. Die Haltung verbessert sich und der Mensch geht aufrecht und dadurch selbstbewusster durchs Leben.

Imaginäre Vorstellung: Ein breiter Gürtel um den Körper!

Warum gerade Pilates

  • Kräftigung des ganzen Körpers
  • bei Rückenproblemen, Haltungsschäden
  • gezielt auf Schwachstellen eingehen und stärken
  • die Atmung verbessern
  • den Körper formen
  • Pilates kann jeder praktizieren egal wie alt und in welchem konditionellen Zustand
  • eine starke Mitte finden
  • den Körper wieder bewusst wahrnehmen und spüren